Überspringen zu Hauptinhalt

Yannick Schwellinger

Schwarmbeauftragter

Yannick Schwellinger

Mein Name ist Yannick Schwellinger, und ich bin einer der drei Schwarmbeauftragten im Landesverband Bayern. Ich bin 17 Jahre alt und gerade mitten in meinen Abschlussprüfungen.

Im Laufe der Corona-Pandemie hab ich festgestellt, dass in der derzeitigen Politik das Volk kaum Macht hat. Bürgerbewegungen, welche auch nur im Ansatz regierungskritisch sind, werden unterdrückt, geframed, diskriminiert und schikaniert.

Nachdem ich im Dezember 2020 auf dieBasis aufmerksam geworden war, fühlte ich mich durch die 4 Säulen direkt angesprochen. Bei meinem Eintritt in die Partei hatte ich nicht vor jemals ein Amt zu übernehmen. Dann bin ich aber auf die jungeBasis gestoßen und damit begann sich einiges für mich zu verändern, weil ich festgestellt habe, dass es viel zu wenig aktive junge Leute gibt. Dabei geht es doch um die Zukunft von uns jungen Leuten.

Das war der Punkt, an dem ich beschlossen habe richtig aktiv zu werden. So kam es, dass ich Interesse am Amt des Schwarmbeauftragten hatte. Ich habe mich beworben und wurde gewählt.

Meine Ziele sind:
1. Meine Zeit in etwas zu investieren, das die Chance hat etwas zum Besseren zu verändern.
2. Die junge Generation zu motivieren ebenfalls aktiv zu werden und gemeinsam mit euch für eine gute Zukunft einzustehen.

An den Anfang scrollen